nil
die Tonnen des Garabaschi-Biwak auf 3800m